Startseite

Das HNO-Zentrum Starnberg wurde 2001 gegründet. Zur Behandlung Ihrer Beschwerden stehen Ihnen fünf Fachärzte zur Verfügung, die alle eine langjährige praktische und klinische Berufserfahrung in der HNO-Heilkunde vorweisen können.

Einzelne Ärzte haben sich darüber hinaus im Rahmen ihrer langjährigen klinischen Tätigkeit innerhalb des Fachgebietes subspezialisiert. Entsprechend breit ist das Spektrum an diagnostischen und therapeutischen Verfahren, die wir Ihnen in unserem Zentrum anbieten können.
Neben der konservativen Behandlung sämtlicher HNO-Erkrankungen liegt ein besonderer Schwerpunkt unserer Einrichtung im operativen Bereich und hier wiederum u.a. in der minimal-invasiven Chirurgie bei behinderter Nasenatmung und chronischen Nebenhöhlenentzündungen sowie beim Schnarchen. Insgesamt werden von uns ca. 1000 ambulante und stationäre Operationen pro Jahr durchgeführt.

Das HNO-Zentrum Starnberg ist ganzjährig an allen Werktagen von 8.00 – 17.00 Uhr besetzt, auch während der Ferien und zwischen Feiertagen.